Beitritt & Satzung

Um für unsere Kinder so viele tolle Projekte und Aktivitäten fördern zu können, brauchen wir Sie. Ganz gleich, ob Ihr Kind gerade in der Birger-Forell-Grundschule angekommen ist oder sie schon viele Jahre besucht oder ob Sie als Lehrer*in oder Erzieher*in an der Schule tätig sind, werden Sie Mitglied und gestalten Sie mit!

Beitrittsverfahren
Das ausgefüllte Beitrittsformular können Sie im Schulsekretariat oder bei der Klassenleitung Ihres Kindes abgeben oder uns über unseren gelben Briefkasten (hofseitig rechter Aufgang, ggü. dem Sekretariat des Freizeitbereiches) zukommen lassen. Sie erhalten dann eine Beitrittsbestätigung und werden in den Informationsverteiler aufgenommen. Sie erleichtern uns die Kommunikation erheblich und wir können Papier und Porto sparen, wenn wir Sie per E-Mail kontaktieren können.

Beitragszahlung
Der jährliche Mindestbeitrag beträgt satzungsgemäß 12 Euro (Satzung). Wenn Sie mehr Geld in den Fördertopf geben möchten, freuen wir uns natürlich sehr. Ihr Mitgliedsbeitrag ist übrigens steuerlich absetzbar. Sie erhalten Ihre Zuwendungsbescheinigung für das Finanzamt (Spendenbescheinigung) immer im Folgejahr (in der Regel zusammen mit der Einladung zur Jahresmitgliederversammlung) per E-Mail zugesandt.

Gern können wir den Beitrag von Ihrem Konto einziehen (hierzu bitte den unteren Abschnitt der Beitrittserklärung ausfüllen). Wenn Sie sich für die Überweisung entscheiden, empfehlen wir Ihnen, einen Dauerauftrag anzulegen.

Beendigung der Mitgliedschaft
Insbesondere, wenn Ihr Kind die Schule verlässt, und Sie aus dem Verein austreten möchten, benötigen wir eine kurze Information, da wir aus Datenschutzgründen natürlich keine Informationen erhalten dürfen, welche Kinder die Schule besuchen.

  1. durch freiwilligen Austritt aus dem Verein zum Ende des Geschäftsjahres mit einmonatiger Kündigungsfrist mittels schriftlicher Erklärung gegenüber dem Vorstand
  2. durch Nichtzahlung der Beiträge trotz Mahnung innerhalb eines halben Jahres
  3. durch Tod
  4. durch Ausschluss oder Streichung von der Mitgliederliste
  5. mit der Schulentlassung oder dem Schulabgang ihres Kindes scheiden die Eltern im allgemeinen ohne besondere Formalitäten aus dem Verein aus.