Tage der offenen Tür im JüL-Bereich – UPDATE

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler im Schuljahr 2019/20!

Die Tage der offenen Klassen im Jül-Bereich finden in diesem Jahr am Dienstag, den 10. 9. und am Mittwoch, den 11. 9. statt.

In der Zeit von 8.00-9.30 Uhr und 10.00-11.30 Uhr haben Sie die Möglichkeit, einen Einblick in unsere Arbeit zu bekommen.

Sie finden unsere Klassen im 2. OG sowie im 1. OG. Sie erkennen die offenen Klassen an diesem Türschild:

Bitte melden Sie sich am Tag der Hospitation zuerst im Sekretariat an, damit Sie sich in unsere Liste eintragen können und ein Hospitationsschild erhalten.

Mit freundlichen Grüßen,

das Jül-Team der Birger-Forell-Grundschule

Elternabend Mediennutzung

Der diesjährige Elternabend zur Mediennutzung findet am 20.8.2019 um 19:30 Uhr in der Aula statt. Die Referentin deckt Themen wie Social Media, Spiele und Cybermobbing ab und freut sich auf Fragen der Eltern zum Thema Mediennutzung durch Schüler. Der Elternabend begleitet die Workshops zur Mediennutzung die jährlich in der 6. Klasse durchgeführt werden. Es sind aber ausdrücklich interessierte Eltern aller Jahrgangsstufen eingeladen.

Informationsabend Erstklässler

Die Informationsveranstaltung für die zukünftigen Erstklässler findet am 3.9.2019 um 18:00 Uhr in der Aula statt. Der Fachbereich JüL und die Schulleitung laden interessierte Eltern herzlich dazu ein.

Schulfest am 30.8.2019 – 10 Jahre musikalische Grundschule

Das Schulfest dieses Jahr findet unter dem Motto „10 Jahre musikalische Grundschule“ statt. Dazu sind Familie und Freunde unserer Schüle herzlich eingeladen. Am 30.8.2019 können Besucher zwischen 15:00 Uhr und 17:30 Uhr auf dem Pausenhof Stände besuchen und an verschiedenen Aktionen teilnehmen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Schulhofaktion 6.4.2019

Auch in diesem Jahr waren alle Sonnengötter der Erde auf unserer Seite und bei fast 20°Celsius wurde Unkraut gezupft, mühselig der Vorgarten umgegraben und mit Blumen neu bepflanzt, der Schulhof gefegt sowie die Topfpflanzen der Schule umgetopft. Auch die Hochbeete erhielten so einige neue Kräuter.
Ein riesiges Lob an alle „fleißigen Bienchen 2019“ – es war eine große Freude!
Vielen Dank auch an den Förderverein, der seinen neuen Elektrogrill inkl. Personal sowie Getränke einbrachte, die bei dieser Arbeit und den Temperaturen genossen wurden.
Wie die Fotos auch zeigen, war es ein anstrengender Vormittag, der sicherlich bei vielen Muskelkater brachte und zudem alle glücklich machte!
Als Dankeschön konnten alle Anwesenden sich ein Osterlämmchen basteln, in Bastelbeton tolle Dinge schnitzen sowie im letzten Jahr Holzbretter oder Salatbesteck durch löten verzieren.
VIELEN DANK

Gestaltung des Schulhofes

Das Projekt zur Gestaltung des Schulhofes fand vom 20. bis 22.02.2019 statt. Aus jeder Klasse konnten sich bis zu 2 Kinder freiwillig melden, um mitzuwirken. Am Mittwoch begannen die Kinder die Schulhöfe der Katharina-Heinrodt Grundschule und der Nelson Mandela zu besuchen, um Eindrücke für eine eigene Gestaltung zu gewinnen. Diese Eindrücke stellten Sie in Kleingruppen von 5-5 Kindern in einem eigenen 3-D-Entwurf des Schulhofes um. Es entstanden wunderschöne Ideen, die es nun nach Möglichkeit umzusetzen gilt.


Staatsoper unter den Linden

Die Birger-Forell Grundschule nimmt mit den 4. Klassen unter der Leitung von Mitgliedern der Staatskapelle Berlin und Musikpädagogen der bezirklichen Musikschulen teil.

Gemeinsam erarbeiten Sie über mehrere Monate ein Konzertprogramm, welches am 6.Mai 2019 ein Schulkonzert in der Staatsoper veranstaltet.

Unter https://www.staatsoper-berlin.de/en/extra/press/press-releases/matthias-schulz-stellt-das-kinder-und-jugendprogramm-fuer-die-spielzeit-2018-19-vor-u-a-das-neu-gegruendete-opernkinderorchester-und-die-erweiterung-des-kinderopernhauses.203/ finden Sie weitere Anregung.